Donnerstag, 11. Juli 2013

Malz - Schokoladen Eis

Nachdem ich euch ja vorgestern die Eismaschine und die tollen Förmchen von Tchibo gezeigt habe, gibt es heute die Rezepte zu den beiden Eissorten :)
In der Eismaschine habe ich Malz-Schoko-Eis gemacht, in Anlehnung an das Malted Vanilla Eis aus dem Eis-Buch. Weiter unten gibts das Rezept zu meiner Version des Eises :)

Aber ich wollte euch vorher noch von einem tollen Online-Shop erzählen: Madavanilla
Die Vanille wird seit 30 Jahren in einem Familienbetrieb auf Madagaskar angebaut. Verkauft werden Vanilleschoten in verschiedenen Längen und auch Bruchvanille (leicht überreife Vanille, deren Schale sich schon minimal geöffnet hat.
Neben Vanilleprodukten gibt es auch Gewürze, Tee und andere Dinge, zum Großteil in Bio-Qualität. Die Bestellung geht fix und nach spätestens zwei Tagen war die Bestellung schon da.
Als ich dann die erste Vanilleschote für das Eis geöffnet habe, schwebte ich direkt im Vanille-Himmel. Kein vergleich zu Vanilleschoten aus dem Supermarkt (meiner Meinung nach).
Ich bin auf jeden Fall überzeugt und werde hier sicher noch öfter bestellen!!!

Kommen wir nun zum Rezept ^^

Zutaten für etwa 600mL Eis:
1 Vanille Schote (ausgekratzes Mark)
200mL Sahne
200mL Milch
60g Zartbitterschokolade
100g Zucker
2 Eier
60g Ovomaltine

Sahne erwärmen und Schokolade darin schmelzen. Etwas abkühlen lassen.
Rest unterrühren und weiter abkühlen lassen. (Ich habs 1h auf der Arbeitsplatte und dann 15min im Tiefkühler stehen gehabt.
Eismaschine zusammensetzen und die vorgekühlte Schüssel (leider mindestens 12h lang vorgekühlt) mit Handschuhen aus dem Gefriefach holen und in die Eismaschine setzen.
Eismasse einfüllen und 30min rühren lassen.
Nach 20min hat es sehr softes Softeischarakter und nach 30 dann normale Softeis-Konsistenz.
Ich habe das Eis dann noch 1,5h ins Tiefkühl fach gestellt und dann war es richtig schön fest und dennoch schmelzig zart :)



100g Vanillestangen (ca 30 Stück) für 10€ plus 3€ für die hübsche Dose


Das roch sooooo lecker!!!


Die Masse wird zu Eis


Wie vorgestern schon berichtet, hat das mit dem schönen Sternenmuster der Öffnung unten nicht wirklich geklappt.
Aber hier seht ihr, dass das Eis noch recht weich war.


So sah es dann nach 1,5h im Tiefkühler aus
Jummy!
Ich sage euch, wenn ihr Schokolade und Ovomaltine mögt, dann werdet ihr dieses Eis lieben!!!


Und hier nochmal der leckere Schoko-Erdbeer-Becher

Kommentare:

  1. Ist es peinlich, wenn man noch nie Ovolmaltine gegessen hat? :D

    Dein Eis sieht auf jedenfall super lecker aus. :) Schoko ist mein Lieblingseis. Davon könnt ich jetzt auch was vertragen :D :)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ganz sicher nicht peinlich! Aber dem kann abgeholfen werden ^^
    Komm vorbei, es ist noch schoko-eis da :)

    AntwortenLöschen