Sonntag, 1. Juli 2012

Buttermilch - Waldfrucht - Muffins



Zu den Schokomuffins wollte ich für die große Geburtstagsparty gerne noch etwas fruchtiges machen. Und da ich noch einen Becher Buttermilch da hatte, habe ich im Internet mal nach Rezepten für Buttermilch Muffins gesucht. Bei Joyofbaking.com bin ich fündig geworden :) Rezept war einfach und das Ergebnis superlecker!!!

Zutaten für ca 12-16 Muffins (je nach Förmchengröße):
325g Mehl
150g Zucker (120 reichen auch!)
2 TL Backpulver
1/ TL Soda
Schalenabrieb von einer Zitrone oder Orange
1 großes Ei (wir hatten 2 kleine)
1/4 TL Salz
240mL Buttermilch
120mL Öl
1 TL Vanilleextrakt
300-400g gefrorene Waldfrüchte

Ofen auf 190°C vorheizen
Muffinblech einfetten oder mit Papierförmchen auslegen
In einer hohen Schüssel Eier, Öl, Vanille und Buttermilch mixen
In einer großen Schüssel Mehl, Backpulver, Soda, Zucker, Schalenabrieb und Salz mischen
Vorsichtig Waldbeeren unterheben
Vorsichtig flüssige Zutaten unterrühren (muss gestehen, hab erst die flüssigen Sachen zugegeben und dann erst die Beeren ^^)
Muffinförmchen fast voll machen
ca 25min bei 190°C in den Ofen (Zahnstocherprobe)


Hälfte vom Teig


saftig-fruchtig, nicht zu süß

Kommentare: