Donnerstag, 10. Januar 2013

Frohes neues Jahr - leicht verspätet


Ich wünsche euch alles ein frohes, gesundes, erfolgreiches neues Jahr!!! Ich hoffe ihr seid alle gut reingerutscht und habt die ersten Tage des neuen Jahres gut überstanden :)

Hach wie schnell doch die Zeit vergeht. Da wollte ich nur ein paar Tage Blog-Pause machen und schon sind 2,5 Wochen rum. Verzeiht mir meine Abstinenz. Ab heut geht es wieder etwas regelmäßiger zu hier. Es gibt auch noch ein kleines bisschen aufzuarbeiten, was sich in den letzten Wochen angesammelt hat.



Dieses Jahr ist das Jahr der Schlange, das Jahr der Veränderung. Hat sich bei euch schon etwas verändert? Hofft ihr, dass sich etwas ändert und wenn ja, was?
Was erhofft ihr euch von diesem Jahr? Was habt ihr euch vorgenommen? (Außer abnehmen, mehr Sport machen, aufzuhören zu rauchen,... oder was auch immer so die Standards sind ^^)
Meine große Veränderung hat schon im November letzten Jahres begonnen, ich schreib sie einfach mal der Schlange zu :)
 

Wir hatten über Silvester Besuch aus Japan und bekamen ein Kagami Mochi geschenkt.
Die beiden Mochi-Scheiben symbolisieren das gehende und das kommende Jahr und die Bitterorange (in unserem Fall aus Plastik) symbolisiert die Familie.

Kommentare:

  1. Dir auch ein frohes Neues! Ich bin im chinesischen Sternzeichen auch Schlange, eine goldene / metallene sogar, keine Wasserschlange, wie 2013.

    Das Kagami Mochi sieht total schön aus!

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohooo na dann müsstest du 24 werden, oder 36? ^^

      Ich trau mich auch gar nicht, dass Kagami Mochi zu essen. Viel zu schade...

      Löschen
  2. Dir auch ein leicht verspätetes frohes neues Jahr ;)
    Bei mir hat sich auch einiges verändert, fing Ende letztes Jahr an, dann schließe ich das auch mal, auf die Schlange zurück ^-^

    Ganz lieben Gruß
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solange es sich zum Positiven verändert hat, ist alles super!!!

      Löschen