Sonntag, 30. Juni 2013

Japan 2013 - Süßkram

Nach den leckeren Hauptgerichten, kommen wir nun zum Süßkram. Davon gab es wirklich massig und wir haben uns so richtig durchgeschlemmt!!!

Gefüllte Waffeleulen
Der Teig war so ein bisschen wie Pancaketeig und es gab von Erdbeer bis Sakura-Füllung alles was das Herz begehrt!!!


Es gab große und kleine Eulen... hier eine große


Mmmmmjam Matcha-Füllung


My favourite: Earl-Grey Füllung


Teil eines Lagers eines traditionellen Süßwaren/Snack-Händlers


Bonbons aus dem Süßkramlager


Jelly-Stäbe auch aus dem Süßkramlager


Konpeito aus dem Süßkramlager


Wie wir in das Lager eines Süßkramhändlers gekommen sind? Hehe das erzählen wir euch im Eulenblog in den nächsten Tagen ^^


Bäckerei


Bäckerei


Matcha-Brötchen


Erdbeer-Brötchen


Macadamia-Schoko-Pie


Füllung des Macadamia-Schoko-Pie


Matcha-Brötchen


McFlurry Matcha


Matcha-Panda-Schoko-Kekse
(Jeder Keks hat ein anderes Pandagesicht)


Erdbeer-Chiffon-Cake (megasüß)


Mini-Sakura-Schokolade


Bitte Kekse (nicht getestet, aber für lustig befunden ^^)


Melonpan und Soft-Matcha-Schoko-Cookies


Birnen-Panda-Kekse (seltsam, aber ok)


Kinako-Schokolade
Der absolute Hammer!!!!
(Kinako=geröstetes Sojabohnenmehl)


Häagendazs Matcha-Eis-Crepe mit Kinako und schwarzem Zuckersirup


Matcha-Kitkat-Kugeln


Umeboshi-Senbei (Reiscräcker mit sauersalziger Pflaume)


Matchaschokolade und Schokokeks mit Matchaschokolade


Matcha-Tarte


Yubabehälter
(Yuba ist die Haut, die beim Kochen von Sojamilch entsteht)


Yuba-Eis (sooooooo lecker!!!)


Muffin-Café


Muffin-Café


Chiffon-Cake


Himbeer-Schoko-Muffin


Die besten Matcha-Cookies der Welt!!!


Keks mit Matcha-Schokolade und Waffelröllchen mit Matchacremefüllung



Und zum Glück sind wir jeden Tag genug durch die Gegend gelaufen, dass das alles nicht direkt auf unseren Hüften gelandet ist ^^
Aber lecker wars!!!

Kommentare:

  1. Woow, sieht alles SO toll aus. Ich könnt alles aufeinmal wegschlemmen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war aber auch echt lecker!!! Und soooooviel Matchazeug *mjam*

      Löschen
  2. Ohh soo viele unbekannte Sachen!! Sehen aber alle so gut aus, zu gut ! Da bekommt man ja richtig Lust ;)
    Liebe Grüße maackii

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wir haben uns auch an ein paar neue Sachen gewagt :) Es waren eindeutig zu viele Leckereien dabei!

      Löschen
  3. Japanisches Gebäck ist so inspirativ! So ideenreich mit den Formen und Farben (z.B.von den Melonpan)! :D Sowas vermiss ich an deutschen Bäckereien! Danke für die Fotos! Sooo toll! ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt allerdings. Es wird eindeutig mehr Wert aufs visuelle gelegt, als in Deutschland. Auch wie alles angerichtet ist und präsentiert wird.
      Morgen gehts weiter mit den Fotos :)

      Löschen
  4. also ich glaub so'ne japanische Bäckerei würd ich spontan leer kaufen.. aus Versehen.. ;o)

    liebe Grüße
    shira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich nur ausversehen!!! Ging mir auch immer so... ups ganzes Tablett voll? Wie konnte das denn passieren? ^^

      Löschen
  5. Warum gibts bei uns in Deutschland nicht so eine vielfältige Auswahl.. Naja wozu gibt es den Import :D

    AntwortenLöschen
  6. Du willst doch, dass ich dich hasse :D Man man man. dieses ganze Süßkram ♥ Ich will! Her damit her damit her dmait.

    Liebe Grüße, Sini ♥

    AntwortenLöschen