Sonntag, 19. Dezember 2010

Leckerchen und Ekel-Zeugs

Fangen wir mit dem Ekel-Zeugs an... Es handelt sich um ein Getränk... mit Pflaume... so stehts zumindest drauf... öffnet man die Flasche, weht einem eine Geruchsmischung aus Hustensaft, Chemielabor und keine Ahnung was entgegen. N-chan und ich waren so mutig/lebensmüde und haben einen Schluck probiert... urgs... sowas ekeliges hab ich selten, wenn überhaupt schonmal getrunken *mich schüttel* Es hat auch ne ganze Weile gedauert, bis man den Geschmack wieder loswar -.-



Kommen wir nun zum leckeren Teil ^^

Kakigouri-Bonbons... Kakigouri ist das typische Japanische Eis (einfach crushed Ice mit süßem Sirup) und auch als Bonbon sehr zu empfehlen :) Melonen- und Erdbeer-Geschmack sind beide sehr lecker, kribbeln aber lustig auf der Zunge ^^


Koreanische Bananen-Kekse... einfacher Keks mit Bananencremefüllung. Sehr lecker, ne N-chan? ^^

Kommentare:

  1. Ja, das Ekelzeug war schon sehr widerlich.
    Ich fand, es schmeckte wie Sojasauce. Sehr komisch auf jeden Fall.
    Die Bonbons und das Bananenzeugs waren aber wirklich sehr lecker. Besonders die Bananenkugeln :)

    AntwortenLöschen
  2. boah ja, das zeug hat schon so verdammt bähääää gerochen!!!
    leute, ihr habt meinen respekt, das ihr das getrunken habt! ;)
    aber die anderen sachen waren echt leckaaaa und unser curry auch! ^^

    lili

    AntwortenLöschen
  3. Ja die Bananen Dinger habe ich mir in Düsseldorf auch gekauft die sind sooo.. geil. Leider nur eine Packung mitgenommen aber im Mai hol ich mir dann wieder welche.

    AntwortenLöschen