Montag, 16. August 2010

Zwetschgen-Mandel-Muffins

Kaum ists kühler draußen, überfällt mich wieder die Backlust :)



Zwetschgen-Mandel-Muffins (ca. 25 Stück)

3 Eier
4 Tassen Mehl
1-1,5 Tassen Zucker
1kg Zwetschgen
1EL Öl
200g gehackte Mandeln
1Pk Backpulver
ca 1 Tasse Milch (ich hab Sojamilch genommen, geht sicher auch mit Kuhmilch ^^)

Zwetschgen waschen, entsteinen und in kleine Stücke schneiden.
Eier mit Zucker, Milch und Öl verrühren. Mehl mit Backpulver dazu, Mandeln zugeben, Zwetschgen hinzu... jeweils gut unterrühren. In Muffinformen füllen und ca 20min bei 175°C backen :)

Kommentare:

  1. Das Tablett ist total schön O_o... Darf ich fragen wo du das her hast und wieviel es gekostet hat? :-)

    P.s total tolle Seite hast du

    LG
    Krisi

    AntwortenLöschen
  2. Danke fürs Kompliment.
    Das Tablett hab ich aus Japan aus nem 100Yen Shop... hat also 105Yen ~ 85ct gekostet ^^

    AntwortenLöschen