Donnerstag, 30. Juni 2011

Matcha-Chocolate-Chrunch

Letztens habe ich noch mit meiner besten Freundin drüber gesprochen, dass man als berufstätiger Mensch hin und wieder mal Probleme im Alltag hat, zB beim Paketannehmen, bei Arztterminen und nicht zuletzt, wenn mal Handwerker ins Haus müssen. So wie bei mir heute. Der Schornsteinfeger sollte zwischen 11.30 und 13.30Uhr vorbeischauen. Also auch keine Chance wenigstens nen halben Tag arbeiten zu gehen. Da ich eh so wenig Urlaubstage hab, hat sich die liebe Rose bereiterklärt auf meine Wohnung aufzupassen solange der Typ da war. Und da sie meinen Staubsauger mitnehmen durfte, hat sie mir diese leckere Matcha-Schokolade dagelassen... mjaaaaaaaam!!!



große Tütchen und dann son Mini-Inhalt... lohnt sich aber trotzdem ^^

Kommentare:

  1. omg okay *hust* die Verpackung ist etwas übertrieben ^^° aber die Schoki sieht lecker aus *_*

    AntwortenLöschen
  2. Och das können Japaner doch eh gut mit der Verpackung, oder? ^^

    Cori, ich fürchte die gibts nur in Japan. Zumindest habe ich sie hier noch nirgends gesehen.

    AntwortenLöschen